Personen

Unsere Mitarbeiter sind entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung der Strategie von Boudjebel und für die Aufrechterhaltung der Geschäftsleistung in den kommenden Jahren. Wir arbeiten hart daran, unsere Mitarbeiter zu fördern und ihre Fähigkeiten zu schätzen. Wir bemühen uns, unseren Mitarbeitern das beste Arbeitsumfeld zu bieten, in dem sie sich sicher, wertgeschätzt und vollkommen erfüllt fühlen.

Verantwortungsvoller Arbeitgeber

Wir entwickeln und stärken unsere Führungsqualitäten und verbessern die Leistung der Mitarbeiter durch starkes Engagement für das Unternehmen und sein Ethos. Unsere Mitarbeiter sind in unseren Augen unser bestes Relais und manchmal sogar unsere verlässlichen Markenbotschafter.

Mitarbeiter insgesamt

%

Der Mitarbeiter unter 35yo

%

Der Führungskräfte unter 35yo

%

Der Führungskräfte sind Akademiker

Mitarbeiter insgesamt

%

Der Mitarbeiter unter 35yo

%

Der Führungskräfte unter 35yo

%

Der Führungskräfte sind Akademiker

“Wir möchten wahrgenommen werden als

der tolle Arbeitsplatz in der Region,

und warum nicht die des Landes“

Rachid Laamiri -Personalleiter

 

 

Gleichstellung der Geschlechter
bei der Arbeit

Gemäß den Grundsätzen der Geschlechterparität haben wir einen internen Umstrukturierungsplan erstellt, um die Verteilung von Verantwortlichkeiten und Vorrechten zu verbessern. Dieses Thema liegt uns besonders am Herzen. Wir schätzen die Arbeit aller Frauen und Männer, die für uns arbeiten, ob einfache Arbeiter, Vorgesetzte oder Führungskräfte. Darüber hinaus besteht ein guter Teil unserer Führungskräfte aus Frauen, und darauf sind wir sehr stolz.

Boudjebel spart nicht an Ressourcen, wenn es darum geht, seinen Humanressourcen immer mehr Wert und Anerkennung zu geben. Aus diesem Grund haben wir 2020 in Zusammenarbeit mit der IFC (International Finance Corporation) ein Programm zur Anerkennung der Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz gestartet. Mit Unterstützung der Weltbankgruppe ist Boudjebel dabei, die EDGE-Zertifizierung (Economic Dividends for Gender Equality) zu erwerben, die die Gleichstellung von Männern und Frauen bei der Beschäftigung anerkennt.

“Wir verpflichten uns zur Beschleunigung

Fortschritte auf dem Weg zur Gleichstellung der Geschlechter auf Arbeit.”

Rachid Laamiri – Personalleiter

 

 

Stromaufwärts

Sensibilisierung der Produzenten für Qualität

Probleme und weltweite Wettbewerbsfähigkeit

Jedes Jahr trifft sich das Unternehmen mit heiliger Wiederholung mit seinen Produzenten. In dem Wunsch, nah und aufmerksam zu bleiben, organisieren wir ein jährliches Seminar mit unseren Lieferanten. Die Idee ist, die Nachfrage des internationalen Marktes zu formulieren und auf sie zu übertragen. Aus unserer Sicht geht es nicht darum, mehr zu verdienen, sondern besser und gerechter zu verdienen.

Stromabwärts

Vollständige Einrichtung: Vom Erzeuger zum Tisch

In dem Bewusstsein, dass Qualität ein gemeinsames Thema für alle Beteiligten in der Dattelindustrie ist, vom Obstgarten bis zum Regal, organisiert Boudjebel Schulungen für Händler, insbesondere in Jakarta, Indonesien. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, die Händler zu treffen, die täglich mit den Produkten umgehen, um sie besser für gute Lager- und Vermarktungspraktiken zu sensibilisieren.

Akkreditierungen und Zertifizierungen

partnerships-deglet-noor-vacpa

SMETA

Umfasst: Arbeitsnormen, Gesundheit und Sicherheit, Umweltsäulen und Geschäftsethik. Die Arbeitsbedingungen sind sicher und hygienisch. Es werden existenzsichernde Löhne gezahlt

partnerships-deglet-noor-vacpa

BSCI

Beinhaltet: Sozialmanagementsystem, Arbeitnehmerrechte, Diskriminierung, faire Bezahlung, angemessene Arbeitszeiten, Gesundheit und Sicherheit, Arbeitsgesetze, Umwelt und ethisches Geschäftsverhalten

partnerships-deglet-noor-vacpa

GRASP

Bewertet soziale Risiken im Kontext der Primärproduktion, ermöglicht es uns, wichtige soziale Probleme zu identifizieren und fördert das Bewusstsein dafür

deglet-noor-vacpa-responsibility

KRAV

Dadurch können wir unsere Bio-Produkte an einen schwedischen Importeur vermarkten. Unsere Produkte enthalten nur Zutaten, bei denen die Mehranforderungen nachgewiesen sind.

partnerships-deglet-noor-vacpa

SMETA

Umfasst: Arbeitsnormen, Gesundheit und Sicherheit, Umweltsäulen und Geschäftsethik. Die Arbeitsbedingungen sind sicher und hygienisch. Es werden existenzsichernde Löhne gezahlt

partnerships-deglet-noor-vacpa

BSCI

Beinhaltet: Sozialmanagementsystem, Arbeitnehmerrechte, Diskriminierung, faire Bezahlung, angemessene Arbeitszeiten, Gesundheit und Sicherheit, Arbeitsgesetze, Umwelt und ethisches Geschäftsverhalten

partnerships-deglet-noor-vacpa

GRASP

Bewertet soziale Risiken im Kontext der Primärproduktion, ermöglicht es uns, wichtige soziale Probleme zu identifizieren und fördert das Bewusstsein dafür

deglet-noor-vacpa-responsibility

KRAV

Dadurch können wir unsere Bio-Produkte an einen schwedischen Importeur vermarkten. Unsere Produkte enthalten nur Zutaten, bei denen die Mehranforderungen nachgewiesen sind.