Dattelpulver

Dattel-Pulver

Dattelpulver wird aus getrockneten und zerkleinerten Datteln hergestellt, die fein gemahlen werden, um Mehl zu gewinnen. Für eine süße und natürliche Note kann es zu Getränken wie Smoothies, Säften, aber auch Joghurt, Müslis und vielem mehr hinzugefügt werden. In vielen arabischen und afrikanischen Ländern wird Dattelpulver zum Süßen von Desserts oder Getränken verwendet.

Anschließend kühlen die Datteln ab und werden zu Pulver gemahlen. Dattelpulver kann als Zuckerersatz, zum Beispiel bei der Herstellung und Zubereitung von erfrischenden Getränken (Säften, Smoothies), Back- und Süßwaren, aber auch bei der Fermentation (Alkohol, Essig, Zitronensäure) verwendet werden.

Dattelpulver ist hervorragend für die Gesundheit, weil es mit Fructose, Dextrose, Saccharose und Maltose beladen ist. Kohlenhydrate sind echte Energiequellen für den Körper und mindern zudem den Bluthochdruck. Hinzu kommt, dass das Dattelpulver fettarm ist, da es praktisch keines enthält.

Im Hinblick auf die Lebensmittelindustrie, ist Dattelpulver ein sehr gesunder Ersatz für industriellen Zucker in Süßwaren, Schokolade, Proteinriegel, Backwaren, Babynahrung, Milchprodukten, Eiscreme und alkoholischen Getränken. Dattelpulver enthält alle ernährungsphysiologischen Vorteile der Frucht. Es ist reich an Kalium, Magnesium, Kupfer und enthält Eisen, Kalzium, Phosphor, Niacin und Pyridoxin.

Darüber hinaus enthält Dattelpulver starke antioxidative Wirkungen und viel Beta-Carotin, Lutein und Zeaxanthin, was die Augen schützt. Dattelpulver hat einen höheren Gehalt an Antioxidantien als Honig oder Ahornsirup.